WEITRA 2021dieTÜR!

Geschichte der Zukunft die noch nicht stattgefunden hat 

AUSSTELLUNG im öffentlichen RAUM
Juli 2021 bis Februar 2022

KUNSTschatzSUCHE
November 2021 bis Februar 2022

kunst@advent
26.11.2021 bis 9.1.2022

Kunst im öffentlichen RAUM

Besuche die lebendige Ausstellung WEITRA 2021dieTÜR! im öffentlichen RAUM. Von 3.7.2021 bis 1.11.2021 wird die Ausstellung mit allen KunstAKTIVITÄTEN bespielt. Von 1.11.2021 bis 28.2.2022 kann die gesamte Ausstellung besucht werden. 

WEITRA 2021dieTÜR!

Die öffentliche Ausstellung, eingebettet in einen Stadtrundgang mit Kunstgenuss im Rahmen des KUNST GEHT HEIM. Kunstjahresspiels 2021dieTÜR!, bespielt leerstehende Auslagen, ein leerstehendes Haus, historische Kellergewölbe und öffentliche Plätze. Die Ausstellung zeigt Arbeiten von neun österreichischen KünstlernInnen aus den verschiedensten Bereichen der Kunst in Form von Installationen, Objekten und Bildern. 

Mit dabei sind auch drei Wächter der Zeit von Manfred Kielnhofer welche es während der Ausstellung immer wieder an neuen Plätzen in Weitra zum Entdecken gibt. 

Drei Kunstspiele, welche eine Begegnung mit dem eigenen Ausdruck auf spielerische Weise stattfinden lassen und die mobilen Outdoor-Galerien SÜDPOL und NORDPOL bieten Spaß und Abwechslung. Ein Highlight der Ausstellung ist die Kunstschatzsuche. Spielfreudige und kunstinteressierte Menschen, ob jung oder alt, können Kunst mit Fragen suchen und Antworten finden, sowie an der Kunstspielverlosung teilnehmen und eines von drei KUNST GEHT HEIM. Spielen gewinnen.

Der kunst@advent ist Teil des Zauberhafter Adventbummel in Weitra. In Zusammenarbeit mit dem Verein | WERK | STADT | WEITRA | wird ein Adventspaziergang in der Stadt zu einem besonderen vorweihnachtlichen Erlebnis. Eine Stadt schenkt den Menschen Kultur und Besinnlichkeit unter freiem Himmel.

KunstINHALT

Heuer feiert Weitra 700 Jahre geschichtsträchtige Bierkultur. Unter dem Motto Geschichte der Zukunft widmet sich WEITRA 2021dieTÜR! dem Öffnen, Aufmachen, Eintreten in das Neue und Unbekannte, Überwinden und das Alte zurücklassen. Die Ausstellung thematisiert Fragen wie, Wie stelle ich mir eine verbindende Zukunft vor? Wie kann ein neues Miteinander-Leben sein? Welcher Teil des Ganzen bin ich? Welche Geschichte lebe ich? Welche neue und unbekannte Geschichte wird über unsere Zukunft niedergeschrieben? und versucht Impulse und Zeichen, welche durchaus zum Nachdenken anregen sollen, zu vermitteln.  

KunstAUSTELLUNG 

am LAUFSTEG, in der AUSLAGE, im HAUS, in historischen KellerGEWÖLBEN, an öffentlichen PLÄTZEN, am SÜDPOL und NORDPOL, kunst@advent 

KunstSPIELE 

KUNSTschatzSUCHE, KunstPOINT(e), KunstSÄULE

Die Vermittlung und Anregung von Ausdruck, ein Schwerpunkt des Konzepts KUNST GEHT HEIM., soll die Lebendigkeit von Kunst (Ausdruck) und die Wichtigkeit von Kreativität, sowie die Entfaltung des persönlichen Potenzials in den Vordergrund stellen. 

Ausstellungdauer | 3.7.2021 bis 28.2.2022 
Ausstellungsbespielung | 3.7.2021 bis 1.11.2021
Ausstellungseröffnung | 3.7.2021 | 19:30 - 20:00
Kunstschatzsuche | 1.11.2021 bis 28.2.2021
kunst@advent | 26.11.2021 bis 24.12.2021
Kunstspielverlosung: 1.3. bis 6.3.2022

 Ansprechpartnerin | Tatjana Zinner office@dukunstamoi.at 

KunstSTATIONENweg WEITRA 2021dieTÜR! mit KUNSTschatzSUCHE 

SURPRISE! 
Kunst am LAUFSTEG 

Ausstellungseröffnung mit  Kunstperformance beim Klapp:ing in Weitra am Samstag 3.7.2021!

kunst@advent

Der kunst@advent findet im Rahmen des zauberhaften Adventbummel Weitra statt.

Kunst in der AUSLAGE
KunstSTATIONEN 6, 7, 8, 9

Die KUNST GEHT HEIM. Bildgeschichten sind Installationen der Künstlerin Tatjana Zinner.

Kunst in der ZISTERNE 
KunstSTATION 10

Die Hüterin des Wassers ist ein Werk der Bildhauerin und Keramikerin Mag. Myriam Urtz.

Kunst am öffentlichen PLATZ 
KunstSTATION special 

Die Wächter der Zeit sind mystische Figuren des Künstlers Manfred Kielnhofer.

Kunst im RATHAUSKALLER
KunstSTATION 11

Der Geburtskanal ist eine Installation des Künstlers Alexander Arthur Dietz.

Kunst im SeitzKALLER 
KunstSTATION 12 

Die Assimilation ist eine Installation des Bildhauers Sebastian Süß.

Kunst im KARNER 
KunstSTATION 13

Paradise Lost ist eine Raum-Klang-Installation des Künstlers SDieter Helm.

Kunst im HAUS 
KunstSTATIONEN 14,15 

Die Geheimtür und Tänzerin und Pestarzt, hinschauen, abholen und wegsegeln sind Bilder der Künstler Waltraud Jäger und Peter Bochnik.

KunstSPIELE mit KUNSTschatzSUCHE 
KunstSTATIONEN 1, 2, 3

Genieße die KUNSTschatzSUCHE, KunstPOINT(e) und KunstSÄULE bei einem Ausstellungsbesuch im öffentlichen RAUM!

Kunst am SÜDPOL 
KunstSTATION 4 

 

Der SÜDPOL ist eine mobile Outdoor-Galerie. Für die Ausstellung WEITRA 2021dieTÜR! hat sie am Kirchenplatz Fuß gefasst!

Kunst am NORDPOL 
KunstSTATION 5 

Der NORDPOL ist eine mobile Outdoor-Galerie. Für die Ausstellung WEITRA 2021dieTÜR! hat sie vor dem Schlossaufgang Fuß gefasst!

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen